MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Schuldfrage

Die Schuldfrage
Autor: Dominic Kaegi
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 09.06.2021
Artikelnummer: 2326535
ISBN / EAN: 9783796542886

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

78,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Schwabe Verlag Basel
  • ISBN / EAN: 9783796542886
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Die Schuldfrage gilt als Jaspers' bedeutendste politische Schrift. Ihre Neuausgabe im Rahmen der Karl-Jaspers-Gesamtausgabe präsentiert den Text letzter Hand erstmals in Verbindung mit der ausführlichen, später gekürzten Einleitung zur Erstausgabe. Komplettiert wird der Band durch einschlägige kleinere Veröffentlichungen: von der vielzitierten «Antwort an Sigrid Undset» (1945) über Jaspers' Interviews zum Eichmann-Prozess 1961 bis zu einem Porträt über Julius Leber (1968), das Jaspers ursprünglich für das unvollendet gebliebene «Hannah-Buch» geschrieben hatte. Neben diesen kleineren Veröffentlichungen zeigt vor allem eine Fülle nach gelassener Materialien, wie wichtig Jaspers Th emen waren, die in der Schuldfrage noch nicht oder nur am Rande zur Sprache kommen: der deutsche Widerstand gegen den Nationalsozialismus und das Verhältnis zwischen Deutschen und Juden nach der Shoa.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Schuldfrage

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein