MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Einstweiliger Rechtsschutz in Familiensachen

Dose:Einstweiliger Rechtsschutz in Fami
Autor: Hans-Joachim Dose / Bettina Kraft
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 11.09.2018
Artikelnummer: 2327948
ISBN / EAN: 9783503177844

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

36,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • ISBN / EAN: 9783503177844
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Schnell Handlungsmöglichkeiten erfassen. Mit der grundlegende Darstellung zum einstweiligen Rechtsschutz in Familiensachen! Ob man als Praktiker rasche Orientierung im Einzelfall sucht oder tiefer ins Thema einsteigen möchte: Die gestraffte, gut strukturierte Darstellung verschafft schnell den Überblick zum einstweiligen Rechtsschutz in allen familienrechtlichen Verfahren. Durch eine leicht nachvollziehbare Systematik, viele Beispiele, konkrete Bezugnahmen auf Hauptsacheverfahren und materielles Recht sowie erstmals mithilfe von ausführlichen Checklisten!
Schnell Handlungsmöglichkeiten erfassen. Mit der grundlegenden Darstellung zum einstweiligen Rechtsschutz in Familiensachen! Ob man als Praktiker rasche Orientierung im Einzelfall sucht oder tiefer ins Thema einsteigen möchte: Die gestraffte, gut strukturierte Darstellung verschafft schnell den Überblick zum einstweiligen Rechtsschutz in allen familienrechtlichen Verfahren.

Zu den vielfältigen Problemkonstellationen und jeweiligen Voraussetzungen findet man zügig direkten Zugang durch
- eine leicht nachvollziehbare Systematik, die stets von den gesetzlichen Vorgaben und Grundsätzen hin zu den Besonderheiten führt,
- die Benennung vieler Beispiele,
- konkrete Bezugnahmen auf Hauptsacheverfahren und materielles Recht.
NEU: Jetzt erstmals mit ausführlichen Checklisten!

Schwerpunktthemen sind
- einstweilige Anordnung und Arrest
- die Anforderungen an das gerichtliche Verfahren und dessen Ablauf
- Rechtsbehelfe und Rechtsmittel
- Außerkrafttreten, Vollstreckung und Schadensersatz

Von erfahrenen Praktikern, die das familiengerichtliche Verfahren in allen Instanzen kennen. Für alle Beteiligten im familiengerichtlichen Eilverfahren.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Einstweiliger Rechtsschutz in Familiensachen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein