MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Hoffen dürfen

Tappen:Hoffen dürfen
Autor: Julian Tappen
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.01.2021
Artikelnummer: 2330992
ISBN / EAN: 9783791732527

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Pustet, Regensburg
  • ISBN / EAN: 9783791732527
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Zeitgemäße Eschatologie meidet überinformierte Spekulationen über das konkrete Vollendungsgeschehen im Jenseits und hält zugleich daran fest, Hoffnung auf Vollendung begründet auf den Begriff zu bringen. Die Studie fokussiert die schuldhaften Verstrickungen einer globalisierten Gegenwart und identifiziert so eine antinomische Struktur menschlichen Daseins. Angesichts dieser Antinomie darf Vernunft eine quasipostulatorische Forderung nach einer Wirklichkeit erheben, die über den Tod hinaus rettet. Eine Rezeption des Vergebungsbegriffs Hannah Arendts eröffnet die Möglichkeit, die eschatologische Hoffnung als Hoffnung auf Versöhnung zu bestimmen, deren theologische Tragfähigkeit sich letztlich in der Konfrontation mit der Frage nach der universellen Vollendung des erhofften Geschehens erweist.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hoffen dürfen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein