MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Jeremy Benthams normativ-anthropologischer Ansatz.

Wegener:Jeremy Benthams normativ-anthro
Autor: Jens Wegener
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 11.01.2021
Artikelnummer: 2341408
ISBN / EAN: 9783428181094

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

109,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Duncker & Humblot
  • ISBN / EAN: 9783428181094
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Als praxisorientierte Ergänzung des ersten Bandes behandelt diese Arbeit im Rahmen einer unvoreingenommenen und somit polyvalenten Rekonstruktion das Panoptikon-Gefängnis und die Panoptikon-Arbeitshäuser Benthams, seine vernichtende Religionskritik, seine selbst nach heutigen Maßstäben außergewöhnlich liberalen Positionen zur Sexualmoral und Geburtenkontrolle sowie seine mindestens befremdlichen Vorschläge zur Handhabung des Todes, u.a. durch die Nutzung und Konservierung von Leichen.
»Jeremy Bentham's Normative Anthropological Approach: Theory and Practical Implications. Volume 2« As a practice-oriented supplement to the first volume, the present work provides an unbiased and therefore versatile analysis of Bentham's Panopticon penitentiary, his Panopticon industry houses, his devastating critique of religion, his unusually liberal positions regarding sexual morality and birth control, as well as his at least disconcerting proposals on the management of death, e.g. through the use and conservation of dead bodies.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Jeremy Benthams normativ-anthropologischer Ansatz.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein