MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Handlungsspielräume und Handlungsoptionen von Pfarrern und Gemeindegliedern in der Zeit des Nationalsozialismus

Weber:Handlungsspielräume und Handlungs
Autor: Liesa Weber
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 19.08.2019
Artikelnummer: 2354798
ISBN / EAN: 9783525564660

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

70,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN / EAN: 9783525564660
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Welche Möglichkeiten und Grenzen für Widerstand hatten evangelisch-lutherische Pfarrer und Gemeindeglieder in der Zeit des Nationalsozialismus?
Liesa Weber nimmt Handlungsspielräume und Handlungsoptionen von Pfarrern und Gemeindegliedern im Nationalsozialismus in den Blick. Ihr Ansatz ist, dass selbst innerhalb einer Diktatur Handlungsspielräume zur Wahl unterschiedlicher Handlungsoptionen für die Akteurinnen und Akteure bestanden haben. Die komparatistisch angelegte Studie analysiert erstmals die beiden oberfränkischen Dekanate Bayreuth und Coburg für die Zeit des Nationalsozialismus aus kirchengeschichtlicher Perspektive. Liesa Weber blickt auf die Mikroebene und gewinnt so Erkenntnisse über die Unterschiede in den Handlungsentscheidungen der kirchlichen Handlungsträger vor Ort bei ähnlichen Ereignissen, aber auch eine neue Perspektive auf die Haltung der Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern in der nationalsozialistischen Zeit wird eröffnet. Die Studie verwertet umfangreiches Archivmaterial, das zum großen Teil noch ungedruckt und unveröffentlicht ist.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Handlungsspielräume und Handlungsoptionen von Pfarrern und Gemeindegliedern in der Zeit des Nationalsozialismus

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein