MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Apotheke in der Insolvenz

Ulbricht:Die Apotheke in der Insolvenz
Autor: Ellen Ulbricht
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.12.2019
Artikelnummer: 2356976
ISBN / EAN: 9783750267305

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: epubli
  • ISBN / EAN: 9783750267305
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Der Handel mit Arznei- und Betäubungsmitteln ist in Deutschland streng reglementiert. Diese strengen Regularien kollidieren im Fall einer Insolvenz des Apothekers mit den einschlägigen Regelungen.
Selbst Apotheker, die eine "alteingesessene" Apotheke betreiben, sind nicht vor einer Insolvenz sicher - trotz einer stetig alternden Gesellschaft und dem damit einhergehen-den höheren Bedarf an Arzneimitteln. lWas bedeutet das, wenn ein Apotheker insolvent ist? lWelche Konsequenzen ergeben sich daraus für den Apotheker? lLässt sich die Apotheke unter gewissen Voraussetzungen trotz Insolvenz weiterführen? lWenn eine Fortführung des Apothekenbetriebs nicht möglich ist oder nicht angestrebt wird, wie sieht die berufliche Zukunft des Apothekers aus?

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Apotheke in der Insolvenz

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein