MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Kreditautonomie von Gliedstaaten und ihre Beschränkung.

Weigel:Die Kreditautonomie von Gliedsta
Autor: Cosmas Weigel
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 11.02.2021
Artikelnummer: 2363511
ISBN / EAN: 9783428180127

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

89,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Duncker & Humblot
  • ISBN / EAN: 9783428180127
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Seit Kurzem gilt die sog. Schuldenbremse in Art. 109 III GG auch uneingeschränkt für die Länder. Trotzdem sind noch immer viele der damit einhergehenden bundesstaatlichen Rechtsfragen ungeklärt. Der Autor befasst sich vor diesem Hintergrund umfassend mit der verfassungsrechtlichen Zulässigkeit und den Auswirkungen der Schuldenbremse auf die deutsche Bundesstaatlichkeit. Ferner ordnet er die Thematik in den nötigen rechtstheoretischen und rechtsvergleichenden Kontext ein.
»The Borrowing Autonomy of German 'Länder' and Its Limitation« Since recently, the so-called debt brake ('Schuldenbremse') in Article 109 III of the Basic Law of the Federal Republic of Germany has become fully applicable to the 'Länder'. Yet, many of the associated legal questions are still unresolved. Against this background, the author examines the constitutionality of the debt brake as well as its effects on German federalism. He also analyses the topic in the context of legal theory and comparative law.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Kreditautonomie von Gliedstaaten und ihre Beschränkung.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein