MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Madeleine und der Gefangene

Doerrschuck:Madeleine und der Gefangene
Autor: Hubert Doerrschuck
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2365307
ISBN / EAN: 9783765068003

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Die Zeit: - 1946, kurz nach Ende des zweiten Weltkriegs Der Ort: - Frankreich, auf dem Landgut des noblen Herrn von Latigny Hier treffen die 14-jährige Madeleine, Tochter des Hauses, und Armand, ihr um ein Jahr älteren Vetter, auf Michael, den Boche - wie die jungen Franzosen ihn nennen -, den vom Lager für die Gartenarbeit abgestellten deutschen Kriegsgefangenen. Madeleine, konservativ erzogen, ist kritisch gegenüber dem Boche, aber auch fasziniert. Armand hasst den ihn, weil sein Vater im Krieg gegen die Deutschen gefallen ist. Michael liebt Frankreich, "das Frankreich der Jeanne d'Arc, der Notre-Dame und Schlösser der Loire, das Frankreich Voltaires und Balsacs, Cezannes und Rodins, das Frankreich der Gärten und der fruchtbaren Erde, des Südwinds und der Meeresbrandung, der normannischen Wiesen und der Lebensfreude." Michael spricht von dem Frankreich, das der ganzen Welt gehöre.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Madeleine und der Gefangene

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein