MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Nachhaltige Bioökonomie in EU-Recht

Martin:Nachhaltige Bioökonomie in EU-Re
Autor: Henrike Martin
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.03.2021
Artikelnummer: 2372364
ISBN / EAN: 9783848777952

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

119,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Nomos
  • ISBN / EAN: 9783848777952
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Ein prominenter Ansatz zur Verringerung von Umweltproblemen ist die Bioökonomie. Diese beschreibt eine Ökonomie, die fossile Rohstoffe durch Biomasse ersetzt. Da Biomassenutzung auch negative Umweltauswirkungen haben kann, wird eine nachhaltige Bioökonomie gefordert. Die Untersuchung konturiert, welche konkreten rechtlichen Anforderungen das Nachhaltigkeitsprinzip im EU-Recht hat. Zudem wird betrachtet, inwieweit eine nachhaltige Bioökonomie in der EU in praktischer Hinsicht umsetzbar ist. Darauf aufbauend wird aufgezeigt, inwiefern EU-primärrechtliche Anforderungen und faktischen Potenziale einer nachhaltigen Bioökonomie im geltenden EU-Sekundärrecht berücksichtigt sind. Für aufgezeigte Defizite werden Verbesserungsvorschläge entwickelt.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Nachhaltige Bioökonomie in EU-Recht

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein