MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Richtlinienkonforme Auslegung und Fortbildung von Tarifverträgen.

Münder:Richtlinienkonforme Auslegung un
Autor: Matthias Münder
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 27.05.2021
Artikelnummer: 2392366
ISBN / EAN: 9783428181582

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

109,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Duncker & Humblot
  • ISBN / EAN: 9783428181582
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Es ist anerkannt, dass Gesetze richtlinienkonform auszulegen und fortzubilden sind. Ob auch Tarifverträge richtlinienkonform ausgelegt und fortgebildet werden müssen, ist jedoch ungeklärt. Tarifnormen wirken zwar ähnlich wie Gesetze. Zugleich sind Tarifverträge aber privatrechtliche Verträge. Die Arbeit beleuchtet sowohl eine auf das nationale Recht als auch eine auf Art. 288 Abs. 3 AEUV gestützte Pflicht zur richtlinienkonformen Tarifvertragsauslegung und -fortbildung.
»Interpretation of Collective Bargaining Agreements in Conformity with EU Directives«National statutes must be interpreted in conformity with EU Directives. This dissertation explores whether national courts are obligated to also interpret collective bargaining agreements in conformity with directives according to Article 288 (3) TFEU or German national law. Collective bargaining agreements, on the one hand, often influence employment relationships in a similar fashion as statutes. On the other hand, these agreements are negotiated by private parties on whom directives in general may not impose obligations.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Richtlinienkonforme Auslegung und Fortbildung von Tarifverträgen.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein