MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

BetrVG für den Betriebsrat

BetrVG für den Betriebsrat
Autor: Michael Bachner
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 22.10.2019
Artikelnummer: 2419517
ISBN / EAN: 9783766368812

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Bund-Verlag
  • ISBN / EAN: 9783766368812
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Der BetrVG-Kommentar für jedes Betriebsratsmitglied: Er ist leicht verständlich - die Autoren beantworten anschaulich die Kernfragen des Tagesgeschäfts. Er ist konzentriert auf das Wesentliche - es sind die Themen dargestellt, die für Betriebsräte besonders wichtig
sind. Er gibt Sicherheit in Streitfällen - die Kommentierung folgt der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Er verzichtet auf Ballast - keine rechtswissenschaftlichen Diskurse, keine juristischen Spezialfragen und komplizierte Sonderfälle.
Die Kernthemen der Neuauflage:
Die Neuauflage bringt den Kommentar auf den neuesten Stand von Gesetz und Rechtsprechung. Wichtige Entscheidungen gibt es beispielsweise zu
- Teilnahme an einer Betriebsrätefortbildung: Kostentragungspflicht des Arbeitgebers
- Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit: Anspruch auf Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung des Arbeitsentgelts
- Gesamtbetriebsrat: Rechtsgrundlage für Anspruch auf Freistellung
- Freigestellte Betriebsräte: Umfang des Anspruchs auf Vergütung
- Einigungsstelle und Mitbestimmung nach
87 BetrVG: Bestimmung eines Ausgleichszeitraums und Festlegung von Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit
- Eingruppierung: Zustimmungsverweigerung bei Gesetzesverstoß
- Bruttoentgeltlisten: Datenschutzrecht schränkt nicht das Einsichtsrecht des Betriebsrats ein
- Matrixstruktur: Beteiligung des Betriebsrats bei Tätigwerden betriebsfremder Führungskräfte
- Kündigung eines Betriebsratsmitglieds: Zustimmungsersetzung und Auswirkung auf den Kündigungsschutzprozess
Herausgeber und Autor:
Dr. jur. Michael Bachner ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Schwegler Rechtsanwälte, Frankfurt/Main
Autorinnen und Autoren:
Peter Gerhardt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Frankfurt/Main
Hajo A. Köhler, Rechtsanwalt, Oldenburg
Michael Merzhäuser, Rechtsanwalt, Berlin
Dr. jur. Alexander Metz, Rechtsanwalt, Düsseldorf
Katharina Portnjagin, Rechtsanwältin, Berlin
Simone Rohs, Rechtsanwältin, Düsseldorf
Anna-Lena Trümner, Rechtsanwältin, Oldenburg

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: BetrVG für den Betriebsrat

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein