MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Uwe Lausen. Übermorgen bin ich tot.

Uwe Lausen. Übermorgen bin ich tot.
Autor: Axel Heil / Selima Niggl
Verfügbarkeit: Vorbestellbar!
Veröffentlicht am: Erscheint am 31.08.2021
Jetzt anfordern und sich Ihr Exemplar sichern!
Artikelnummer: 2425348
ISBN / EAN: 9783753300535

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

68,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt erscheint in:

0
0

Tage

0
0

Std.

:
0
0

Min.

:
0
0

Sek.

Jetzt schon Ihr Exemplar sichern!

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Uwe Lausen, das "Wunderkind", der früh erfolgreiche, durch Drogen"ruinierte" und durch Selbstmord "geadelte" Künstler, scheint dem Klischee des tragisch gescheiterten Genies zu entsprechen. Aber so publikumswirksam eine solche Etikettierung auch sein mag, so wenig hilfreich ist sie bei der Auseinandersetzung mit dem Werk und dem Denken des Künstlers, der als Mitglied der Situationistischen Internationale stets bestens informiert war. Wer mehr über das vielfältige Werk und die schillernde Persönlichkeit Lausens erfahren will, dem sei diese akribisch recherchierte und reich bebilderte Monographie ans Herz gelegt, die zeigt, warum gerade Lausen zu einem "Artists' artist" geworden ist, dessen Werke ebenso wie seine scheinbar kompromisslose Haltung Künstlerinnen und Künstler bis heute faszinieren.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Uwe Lausen. Übermorgen bin ich tot.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein