MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Kramer:Die Arbeit hat das Gebäude verla
Autor: Jitske Kramer / Rolf Dräther
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.09.2021
Artikelnummer: 2450500
ISBN / EAN: 9783864908637

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung



Erkenntnisse und Tipps für die Zusammenarbeit und (Neu-)Definition der Unternehmenskultur


- Leitfaden für den Umgang mit der neuen Normalität
- Wertvolle Perspektiven auf kulturelle Veränderung als Chance für Unternehmen
- Anschaulich, praxisnah und spannend geschrieben
- Voller interessanter Überlegungen, Einsichten und Gedanken

Jitske Kramer beschreibt in ihrem Buch aus einer anthropologischen Sicht die Auswirkungen eines durch die Corona-Pandemie ausgelösten kollektiven Kulturschocks auf das Arbeitsleben. Gewohnte Routinen sind verschwunden und Unsicherheit sowie die Notwendigkeit, sich ständig anzupassen und zu verändern, sind an ihre Stelle getreten.

Wie kann eine Unternehmenskultur an diesen neuen Kontext anpasst werden? Wie wird ein Team remote gesteuert? Wie wird die Verbindung im Team aufrechterhalten, wenn man sich nur digital treffen kann? Wie sorgt man dafür, dass niemand vereinsamt oder unter der Arbeitslast zusammenbricht? Befinden wir uns in einer Krise oder einer Transformation?

Das Buch bietet praxisorientierte Antworten auf diese Fragen. Es ist voller wertvoller Perspektiven und eingängiger Tipps, um in dieser schwierigen Zeit nach vorn zu schauen und die Veränderung als Chance zu sehen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Arbeit hat das Gebäude verlassen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein