MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min.)

Bundesrechtsanwaltsordnung

Kleine-Cosack:Bundesrechtsanwaltsordnun
Autor: Michael Kleine-Cosack
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.04.2022
Artikelnummer: 2486106
ISBN / EAN: 9783406778568

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

159,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Beck Juristischer Verlag
  • ISBN / EAN: 9783406778568
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Zum WerkDieser Standardkommentar erläutert das anwaltliche Berufsrecht praxisnah und übersichtlich. Dabei hat die Kommentierung stets die Interessen der Anwältin oder des Anwalts, die sich gegen eine von den Rechtsanwaltskammern geprägte Rechtsauffassung des Berufsrechts behaupten müssen, im Visier. Die Darstellung konzentriert sich auf eine systematische Kommentierung der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), deren Kenntnis für jede Anwältin, jeden Anwalt unerlässlich ist. Eine ergänzende Kurzkommentierung der Berufsordnung (BORA) und Fachanwaltsordnung (FAO) rundet die Darstellung ab.Vorteile auf einen Blickmit dem Gesetz zur Neuregelung des Berufsrechts der anwaltlichen und steuerberatenden Berufsausübungsgesellschaften sowie zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufemit dem Gesetz zur Modernisierung des notariellen Berufsrecht und zur Änderung weiterer Vorschriftenmit dem Gesetz zur Förderung verbrauchergerechter Angebote im Rechtsdienstleistungsmarkt mit allen weiteren aktuellen Änderungen der BRAO.Zur NeuauflageIm Zentrum der Neuauflage stehen die umfassenden Änderungen der BRAO durch die sog. "große" BRAO-Reform, die sich in drei tiefgreifenden Änderungsgesetzen manifestiert, weitgehend zum 1.8.2022 in Kraft tritt und im Berufsrecht keinen Stein auf dem anderen lassen wird. Künftig wird insbesondere die interprofessionelle Zusammenarbeit in Berufsausübungsgesellschaften und Bürogemeinschaften liberalisiert.und harmonisiert. Es gibt aber auch wichtige Änderungen bei den "widerstreitenden Interessen" und im Bereich der Regelungen zur Syndikusanwaltschaft. Daneben wird das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur gebracht.ZielgruppeFür Rechtsanwaltschaft, Anwaltskammern und -vereine, Rechtsabteilungen von Versicherungen, Gerichte.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bundesrechtsanwaltsordnung

Weitere beliebte Produkte