Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Konzeption und Realisierung einer e-business Lösung zur Kundenauftragsabwicklung im Rahmen von CRM am Beispiel des SAP-R/3 Online-Store

Habermehl:Konzeption und Realisierung e
Autor: Jürgen Habermehl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 249783
ISBN / EAN: 9783838625034

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

48,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783838625034
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (Wirtschaftsingenieurwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Problemstellung::§Ziel der Diplomarbeit war die Erstellung eines "Onlinestore-Prototypes". Der entwickelte 'Klement & Partner Onlinestore" sollte alle zur Geschäftsabwicklung notwendigen Funktionen besitzen, um eine realitätsnahe Onlinebestellung durchspielen zu können.§Aufgabe des "Projekt" war es die Basis für ein vermarktungsfähiges K&P-Konzept zu erstellen. Die Inhalte der Diplomarbeit sollen als Grundlage künftiger Dienstleistungen im e-Business Sektor verwendet werden. Mit den aus der Arbeit gewonnen Erfahrungen können somit die Voraussetzungen für eine konkrete Umsetzung am Kunden geschaffen werden.§Folgende Teilaufgaben waren zu lösen:§Ein Kunde kann mittels Internet auf den Produktkatalog/Onlinestore zugreifen, Waren in den Warenkorb legen, sich ein kundenspezifisches Angebot machen lassen, das Angebot bestätigen und somit ein Bestellauftrag initiieren.§Im R/3-System wird ein neuer Kunde (Debitior) angelegt, mittels Stammdatensätzen ein spezifisches Angebot erstellt, eine Verfügbarkeitsanfrage initiiert ein Kundenauftrag angelegt.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§InhaltsverzeichnisI§ErklärungV§VorwortVI§1.Allgemeines§1.1Die SAP Unternehmensberatung Klement & Partner1§1.2Ziel der Diplomarbeit2§2.E-Business / E-Commerce§2.1Die Thematik "e-business / e-commerce"3§2.2Auswirkungen für die Unternehmen4§2.3Customer Relationship Management5§2.4Die Internetanwendungskomponente "Online-Store"9§2.4.1Onlineshopping9§2.4.2Was ist der SAP-R/3 Online-Store?10§2.4.3Unterschiede zu einem "gewöhnlichen" Onlinestore10§2.5Das Portal "MySAP.com"12§2.5.1Differenzierung zum IAC "Onlinestore'12§2.5.2Bestandteile von MySAP.com12§2.5.3MySAP.com Business Ebenen13§2.6MySAP.com Business Scenarios13§2.6.1Die geschäftsunterstützende Servicekomponente "ValueSAP"13§2.6.2Die Wissensdatenbank "Knowledge Warehouse"13§2.6.3Die SAP-Softwarelösung "Advanced Planner and Optimizer"14§2.6.4Das Unternehmensportal "Workplace"14§2.6.5Merkmale des mySAP.com Workplace:15§2.6.6Voraussetzungen15§2.7Portale16§2.7.1Portale im Internet16§2.7.2Portale bei mySAP.com17§2.7.2.1Der SAP-Marktplatz17§2.7.2.2Angebot des mySAP.com Marketplace18§2.7.2.3Vorteile des marketplace hinsichtlich B2B-procurement19§3.Das K&P - System§3.1Client / Server-Architektur20§3.1.1Das K&P-System21§3.1.2Sicherheitskonzepte / -Aspekte22§3.1.3Bedeutung der Firewalls23§3.1.3.1Packet Screen / PaketFilterung23§3.1.3.2Gateway-Firewall25§4.ITS - Architektur§4.1Systemaufbau / - Umfeld26§4.2Business Application Programming Interfaces26§4.3Remote Function Calls28§4.4Internet Transaction Server29§4.5Internet Application Components30§4.5.1Der ITS-Service im IAC32§4.5.2Die ITS-Themes33§4.5.3ITS-Templates33§4.5.4ITS-Ressource Files35§4.5.5SAP-R/3 Standard-IAC s36§4.6ITS-Tools37§4.6.1Das Tool SAP@Web-Studio37§4.6.2Site Definition37§4.6.3HTML-Editor39§4.6.4Graphik-Programme39§5.Projekt "K & P Onlinestore"§5.1Anforderungen41§5.1.1Anforderungen bezüglich der Funktionen des "K&P Onlinestore"41§5.1.2Anforderungen an das K&P-Netzwerk / System41§5.1.3Anforderungen an die Benutzervorkenntnisse43§5.1.3.1SAP-Anwenderwissen43§5.1.3.2HTML-Knowhow44§5.2Probleme hinsichtlich der Konfiguration44§5.2.1Transaktionen im R/3-System45§5.2.2Zur Realisierung des Onlinestore benutzte Transaktionscodes46§5.2.3Benutzerstammdaten pflege...

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Konzeption und Realisierung einer e-business Lösung zur Kundenauftragsabwicklung im Rahmen von CRM am Beispiel des SAP-R/3 Online-Store

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein