MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min.)

Perspektiven einer körpersensiblen Religionspädagogik des Jugendalters

Teschmer:Perspektiven einer körpersensi
Autor: Caroline Teschmer / Rita Burrichter / Bernhard Grümme / Hans Mendl / Manfred L. Pirner / Martin Rothgangel / Thomas Schlag
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 28.02.2023
Artikelnummer: 2554109
ISBN / EAN: 9783170431362

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Körperliche Fragmentarität war noch nie so deutlich wie heute. Die Maskenpflicht verhüllt das Gesicht als Zeichen der Identifikation des Menschen. Der Alltag ist berührungs- und körperlos. SchülerInnen fehlt das körperliche Dasein im Raum, das Interagieren miteinander. In der Folge rückt der Körper als Thema dezidiert vermehrt in den Fokus. Der Mensch ist auch angesichts vielfältiger Identitätsverunsicherungen im Körpererleben immer auch Körper und hat einen Körper. Die Lebensphasen sind dabei von wesentlicher Bedeutung - vor allem die Lebensphase Jugend ist in hohem Maße körperlich bestimmt. Der Band reflektiert Religionsunterricht als Erfahrungsraum von Körperlichkeit und macht Körperlichkeit für den religionspädagogischen Diskurs fruchtbar.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Perspektiven einer körpersensiblen Religionspädagogik des Jugendalters

Weitere beliebte Produkte