Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

"...daß wenigstens dies keine Welt von Kalten ist..."

Ponisch:"...daß wenigstens dies keine W
Autor: Gabriele Ponisch
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Artikelnummer: 266813
ISBN / EAN: 9783825810702

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: LIT Verlag
  • ISBN / EAN: 9783825810702
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Religion gilt aktuell als Megatrend. Die Institution Kirche jedoch verliert in Europa an Bedeutung. Elemente aus östlichen Religionen, Esoterik, Mythologie und Psychotherapie werden kombiniert und in die alltägliche Lebenspraxis integriert. Viele Menschen treten aus der Kirche aus. Gleichzeitig nehmen aber immer mehr an Wallfahrten teil, und auch die Zahl der Wallfahrten steigt kontinuierlich. Dies scheint widersprüchlich. Wie ist diese Entwicklung deutbar? Welche gesellschaftlichen Prozesse lösten sie aus und verstärken sie? Welche Sehnsüchte drücken sich im Interesse an Spiritualität aus? Auf welche Defizite verweisen sie? Welche Funktion kommt Ritualen in diesem Zusammenhang zu?

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: "...daß wenigstens dies keine Welt von Kalten ist..."

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein