Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Zur Kritik der Weiblichkeit

Mayreder:Zur Kritik der Weiblichkeit. E
Autor: Rosa Mayreder
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 18.08.2014
Artikelnummer: 313546
ISBN / EAN: 9783863479411

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Severus
  • ISBN / EAN: 9783863479411
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Mann und Weib, Geschlecht und Psyche die Frauenrechtlerin Rosa Mayreder wirft in ihren Essays zur Weiblichkeit zentrale Themen der Frauenbewegung auf. Sie stemmt sich gegen die Vorstellung geschlechtsabhängiger Charakterunterschiede und betrachtet den Begriff der Weiblichkeit losgelöst von ihm anhaftenden Verallgemeinerungen. Mayreder hebt vorherrschende Differenzierungen zwischen Mann und Frau auf und positioniert beide Geschlechter auf Augenhöhe.§§Die österreichische Schriftstellerin und Musikerin Rosa Mayreder (1858 1938) war Mitgründerin des Allgemeinen Österreichischen Frauenverein und Mitherausgeberin der Zeitschrift Dokumente der Frauen . Sie engagierte sich außerdem in der Friedensbewegung und war seit 1919 als Vorsitzende der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit aktiv.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Zur Kritik der Weiblichkeit

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein