Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Das Managementkonzept Kaizen bei Toyota

Broscheit:Das Managementkonzept KAIZEN
Autor: Anett Broscheit
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Artikelnummer: 326247
ISBN / EAN: 9783638883139

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

15,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783638883139
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, FernUniversität Hagen, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit immer wieder neuen Rekordgewinnen steht der japanische Automobilhersteller Toyota an der Spitze des weltweiten Automobilmarktes. Das Managementkonzept Kaizen stellt dabei, mit der Philosophie kontinuierlicher Verbesserungen bei der Qualität, der Optimierung von Prozessen und bei der Minimierung von Kosten, einen wichtigen Faktor für den Erfolg des Unternehmens dar.§Auch wenn das Kaizen-Konzept schon in den 80er und 90er Jahren in Europa bekannt wurde, ist es ein aktuelles Thema. Insbesondere vor dem Hintergrund des Umbruchs in der Automobilbranche, in Europa und auch weltweit in den letzten zwei bis drei Jahren, sollten die Ursachen für den Erfolg von Toyota genauer betrachtet werden. Die anhaltenden Krisen bei General Motors und Ford, Bestechungs- und Korruptionsaffären bei Volkswagen und die rückgängig gemachte Fusion von Daimler und Chrysler geben hierzu Anlass.§Ziel dieser Arbeit ist es, das Managementkonzept Kaizen darzustellen und die wesentlichen gesetzlichen und sozialen Rahmenbedingungen der japanischen Kultur, die den Erfolg des Konzepts bei Toyota gewährleisten, zu identifizieren. Daraus sollen mögliche Anpassungen sowie die Grenzen der Übertragbarkeit des Konzepts auf die europäische Kultur herausgearbeitet werden. §Zu Beginn wird hierzu der Automobilkonzern Toyota vorgestellt. Nach einem Überblick über die Unternehmensgeschichte wird auf die aktuelle Lage des Konzerns eingegangen. Es erfolgt eine Darstellung des Kaizen-Konzepts.§Dessen Umsetzung bei Toyota wird im Anschluss beleuchtet. Als wohl wichtigstes Kernelement der Kaizen-Philosophie im Unternehmen findet die Erläuterung des Toyota-Produktionssystems statt. Auf die Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor wird gesondert eingegangen. Um die Möglichkeiten für ein erfolgreiches Kaizen-Konzept in Europa darzustellen, werden zuerst Probleme und Misserfolge sowie deren Ursachen untersucht. Danach werden diese vor dem Hintergrund der gesetzlichen und sozialen Rahmenbedingungen in Japan und in Europa betrachtet und zusammenfassend verglichen.§Mögliche Anpassungen des Konzepts sollen anschließend herausgearbeitet und deren Grenzen dargestellt werden. Es folgen eine Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse sowie ein Ausblick auf die mögliche zukünftige Entwicklung des Konzepts in Europa und in Japan. [...]

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Managementkonzept Kaizen bei Toyota

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein