MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Simulierte Computertomographie und vergleichende Bewertung verschiedener Rekonstruktionsverfahren

Rohlfing:Simulierte Computertomographie
Autor: Torsten Rohlfing
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 355923
ISBN / EAN: 9783638700009

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

44,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783638700009
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: nicht benotet, Universität Karlsruhe (TH) (Algorithmen und Kognitive Systeme), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit enthaelt eine detaillierte Einfuehrung in die physikalischen und mathematischen Grundlagen der Computertomographie. Mehrere Rekonstruktionsverfahren sind als kommentierter Quelltext enthalten. Autor forscht nach erfolgreicher Promotion mittlerweile in den USA und ist heute noch ganz begeistert von der Qualitaet dieser Arbeit. , Abstract: Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind die Simulation der Computertomographie (CT) sowie die Implementierung und der Vergleich verschiedener Verfahren zur Rekonstruktion der untersuchten Objekte.§Ein einleitendes Kapitel befaßt sich mit den Grundlagen der CT Bildgebung unter verschiedenen Randbedingungen. Es werden die ausgenutzten physikalischen Prozesse erwähnt, gebräuchliche Bauarten von CT-Scannern vorgestellt und die§Simulation des Scanvorganges erläutert. Die Modellierung einiger in der Realität unvermeidlicher Störungen der§Datengewinnung ist das Thema des nächsten Kapitels. Eine Darstellung der mathematischen Verfahren zur Bildrekonstruktion sowie deren tatsächliche Implementierungen folgen in zwei weiteren Kapiteln.§Den Abschluß der Betrachtungen bilden Überlegungen zur Bewertung der erreichten Rekonstruktionsqualität und deren praktische Anwendung. Geeignete Qualitätskriterien werden definiert und unter verschiedenen Randbedingungen auf die§zur Verfügung stehenden Rekonstruktionsverfahren angewendet.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Simulierte Computertomographie und vergleichende Bewertung verschiedener Rekonstruktionsverfahren

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein