Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Denkschrift über das öffentliche Gesundheitswesen Helgolands für die Jahre 1886-1889

Lindemann:Denklchrift über das öffentli
Autor: NA Lindemann
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 605665
ISBN / EAN: 9783642900471

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

54,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Springer, Berlin
  • ISBN / EAN: 9783642900471
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

1. Lage, Größe, Eintheilung.- 2. Bodenkunde.- 3. Benutzung und Erzeugnisse des Bodens.- 4. Die Bevölkerung:.- a. Nach Abstammung, Charakter, Sprache, Ernährung.- b. Nach Beruf, Erwerb und Wohlstand.- Das öffentliche Gesundheitswesen Helgolands.- Erster Abschnitt: Das Klima.- 1. Im Allgemeinen.- 2. Witterungsverhältnisse während der Berichtsiahre 1886 1889.- Zweiter Abschnitt: Bewegung der Bevölkerung.- 1. Allgemeine Ergebnisse seit 10 Jahren.- 2. Geburten.- 3. Sterblichkeitsverhältnisse.- Dritter Abschnitt: Gelundheitsverhältnills.- 1. Im Allgemeinen.- 2. Während der Berichtsjahre 1886 1889.- 3. Die Gesundheitsverhältnisse in Bezug auf das Vorkommen der einzelnen Rrankheiten.- a. Ansteckende Rrankheiten (Typhyus, Tubereulose, Jnsluenza 2c.).- b. Rindererkrankungen.- c. Andere Rrankheiten (Lungenentzündung, Psychosene.).- Vierter Abschnitt: Die Wohnltätten und der. Hanshalt der Helgoländer.- 1. Die Wohnhäuser.- 2. Beseitigung der Unreinlichkeiten.- 3. Die Nahrungs- und Genußmittel:.- a. Trinkwasser.- b. Andere Nahrungsmittel.- Fünfter Abschnitt: Deffentliche Gebäude, der Gelundheitspflege unterltesst.- 1. Das Krankenhaus Krankenpslege.- 2. Das Schulhaus.- 3. Das Armenhaus, Armenpflege.- Schluß: Helgoland als Seebad.- 1. Als Badeort: Heilwirkung des Seewassers.- a. Als chemischer Reiz (Salzgehalt).- b. Als thermischer Reiz (Meerestemperatnr).- e. Abs mechanischer Reiz (Wellenschlag).- 2. Als Luftkurort: Heilwirkungen der Seeluft.- a. Als chemischer Reiz (Ozongehalt).- b. Als thermischer Reiz (Lufttemperatur).- c. Abs mechanischer Reiz (Luftbewegung).- Verzeichniß der Taselnt und Tabellen.- Tafeln:.- 1. Tafel I: Vergleichstafel von Helgoland 1845 und 1889 4.- 2. Tafel II: Vergleichstafel ver Düne 1855 und 1887 6.- Tabellen:.- 1. Entfernung Helgolands von Orten des Festandes 2 u. 3..- 2. Ein- und Ausfuhr Helgolands 11.- 3. Witterungsbeobachtungen für 1886 und 1887 18. u. 19.- 4. Witterungsbeobachtungen für 1888 und 1889 20 u. 21.- 5. Tabelle der Todesursachen (Gesammtübersicht) 29 u. 30.- 6. Tabelle der Todesursachen für die Berichtsjahre 32-35.- 7. Krankheitstabelle (Gesammtergebniß aus den Krankheitstabellen der Jahre 1886 1889) 38 40.- 8. Meteorologische Beobachtungen während der Influenza-Epidemie 1889/90 46 u. 47.- 9. Ozonbeobachtungen auf Helgoland vom 1. Decbar. 1887 bis 1. März 1888 69 71.- 10. Temperaturtabelle von Helgoland im Vergleich mit Orten des Festlandes 74 u. 75.- 11. Tabelle der Windrichtung und Windstärke von Nord- und Ostsee 78 u. 79.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Denkschrift über das öffentliche Gesundheitswesen Helgolands für die Jahre 1886-1889

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein