MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Film meines Lebens

Der Film meines Lebens 5 5 Kundenmeinungen
(4,40 / 5)
 (4,40 / 5 )
Autor: Walter Heynowski
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 25.04.2008
Artikelnummer: 61564
ISBN / EAN: 9783360012951

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Walter Heynowski ist es mit dieser Darstellung seiner Jugend gelungen, ein weit über seine konkrete Autobiographie hinausweisendes Lebensbuch zu schreiben.

Walter Heynowski ist es mit dieser Darstellung seiner Jugend gelungen, ein weit über seine konkrete Autobiographie hinausweisendes Lebensbuch zu schreiben, das Leistung und Versagen einer ganzen Generation erfragt und dabei auf den Gebrauch der abgegriffenen, stets nur vernebelnden Klischees von Tätern und Opfern völlig verzichtet.

Heynowski, Zeitschriften- und Verlagsgründer, Fernsehmacher und Dok.-Filmer, Akademiemitglied, mehrfacher Nationalpreisträger, auch im Ausland vielmals ausgezeichnet, Protagonist der DDR-Kultur. In seinen Erinnerungen, einem großen, literarisch bedeutsamen Wurf, blickt er auf sein Leben und auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts zurück. Mit ihm tritt ein weiteres Mitglied der sog. Flakhelfergeneration autobiographisch in Erscheinung.

"Heynowskis Reise in seine Vergangenheit bedient sich auch der Erinnerungen anderer: Uwe Johnson, Stefan Heym, Günter Grass, ..."
Märkische Oderzeitung

"Einesteils Autobiografie, ist das Buch oft mehr als das. Die Lust, noch einmal hinter Fassaden zu leuchten, bricht immer wieder durch."
Sächsische Zeitung

"Ein Buch, das nicht nur für historisch interessierte Reutlinger wichtig ist."
Reutlinger Generalanzeiger

5 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

  • Der Film meines Lebens
    • Kundenbewertung
    Gerda aus Bremen schrieb:
    Eine Autobiographie, die es in sich hat. Regt zum nachdenken an!
    06.01.12
  • Der Film meines Lebens
    • Kundenbewertung
    grunzkopf aus Gera schrieb:
    Ein bewegender Rückblick, nicht nur für Kenner des Filmemachers. Denn auch als Dokument der Zeitgeschichte hat diese Autobiographie großen Wert, gerade weil Heynowski hier unüblich an Selbstlob knausert.
    27.02.12
  • Der Film meines Lebens
    • Kundenbewertung
    Lothar aus Giessen schrieb:
    Tolles Angebot. Eine Autobiographie, die es in sich hat. Regt zum Nachdenken an.
    27.02.12
  • Der Film meines Lebens
    • Kundenbewertung
    Heinz aus Haltern schrieb:
    Dies ist eine Biografie eines Verlagsgründers. Hoch interessant und lesenswert, was dieser Herr in seinem Leben alles erschaffen hat.
    27.02.12
  • Der Film meines Lebens
    • Kundenbewertung
    Lothar aus Giessen schrieb:
    Ich hatte mich schon in meiner Jugend etwas mit Walter Heynowski beschäftigt, deshalb habe ich mir sofort das Buch bestellt. Tolles Angebot!
    06.01.12

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Film meines Lebens

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein