MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Einsamkeit, Unrecht und Freizeit für das deutsche Vaterland

Autor: Gunnar Schade
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.08.2008
Artikelnummer: 62782
ISBN / EAN: 9783897931589

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Gunnar Schade's satirische Essays und Gedichte

Das Buch „Einsamkeit, Unrecht und Freiheit für das deutsche Vaterland" aus der Feder des Schriftstellers Gunnar Schade bietet eine gelungen dargestellte, satirische Sicht auf die üblichen Stammtischdiskussionen über die Toleranz unserer Gesellschaft und besonders eines jeden Einzelnen von uns. Auf den ersten Blick scheint es eine teilweise sarkastische und grenzenüberschreitende Lektüre zu sein, die in dieser Form nicht jedem bekommt. Blickt man jedoch hinter diese Fassade, wird bewusst, dass Schades Werk eine Diskussion behandelt, wie wir alle sie sicherlich schon einmal geführt haben. Ein Werk voller Provokationen, Denkanstößen und der Frage, wie diese Gesellschaft mit dem Thema Toleranz und Akzeptanz umgeht. Eine Lektüre, die einen tiefen Einblick in die eigene Persönlichkeit zulässt. Ein „Aha-Effekt” auf mitreißenden 122 Seiten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Einsamkeit, Unrecht und Freizeit für das deutsche Vaterland

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein