Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Ich werde rennen wie ein Schwarzer, um zu leben wie ein Weißer

Autor: Christian Ewers
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 19.03.2010
Artikelnummer: 63718
ISBN / EAN: 9783579068725

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

17,95 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Anzahl Seiten: 164

Produktbeschreibung

Das Herz des Fußballs schlägt in Afrika. Nirgendwo auf der Welt besitzt dieses Spiel solch eine Magie, nirgendwo macht es Menschen so glücklich und so traurig, nirgendwo wird es so überladen mit Hoffnungen, Sehnsüchten und Erlösungsfantasien.

Das Herz des Fußballs schlägt in Afrika. Nirgendwo auf der Welt besitzt dieses Spiel solch eine Magie, nirgendwo macht es Menschen so glücklich und so traurig, nirgendwo wird es so überladen mit Hoffnungen, Sehnsüchten und Erlösungsfantasien.

Christian Ewers reiste mehrere Monate durch den schwarzen Kontinent und drang tief ein in den afrikanischen Fußball. Er traf verzweifelte Spieler in den Townships von Kapstadt und begleitete mutige Funktionäre in Ghana, er recherchierte die tragische Geschichte des Malindi SC auf Sansibar und besuchte die erfolgreiche Jugend-Akademie Sol Béni in der Elfenbeinküste, er hörte von wilden Geschäften, großen Plänen und noch größeren Problemen – und vor allem hörte er immer wieder vom Traum Europa, dem Ziel aller jungen Fußballer in Afrika. Christian Ewers geht der Frage nach, warum viele dieser Träume platzen und woran der afrikanische Fußball krankt. Seine Antworten sind vielschichtig, seine Schilderungen faszinierend.

Die Porträts und Reportagen von stern-Reporter Ewers zeichnen das Bild eines Kontinents, der leidet, der aber auch nach vorn drängt, der mehr will von der Welt, der teilhaben möchte, der hungert nach Anerkennung.

"Ein erschreckender Blick auf den afrikanischen Fußball, packend geschrieben – das Kontrastprogramm zur FIFA-Glitzerwelt." Manni Breuckmann, Sportreporter

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ich werde rennen wie ein Schwarzer, um zu leben wie ein Weißer

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein