Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Gefangen im Kaukasus

Gefangen im Kaukasus 4 4 Kundenmeinungen
(3,50 / 5 )
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 16.12.2005
Artikelnummer: 63923
ISBN / EAN: 4028032071276

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

15,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Anzahl der Medien: 1 DVD
  • Spielzeit / Länge: 104 min.

Produktbeschreibung

Von den 2,4 Millionen deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion waren 40.000 in der damaligen Republik Georgien interniert.

Von den 2,4 Millionen deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion waren 40.000 in der damaligen Republik Georgien interniert. Fast sechs Jahrzehnte später sprach der georgische Autor David Kakabadse mit ehemaligen Gefangenen, damals junge Männer von 17, 18 Jahren. Mit einem von ihnen, dem Holzkaufmann Detmar Heller, unternahm er eine Reise nach Tiflis. Dort trafen sie Menschen, die diese Zeit selbst miterlebt hatten. "Wir haben nie Hass gegen die Deutschen als Volk empfunden", sagt ein Georgier. Für ihn fand die Konfrontation auf der politischen Ebene zwischen dem Nazistaat und dem KGB statt.

So entstand ein bewegender Film, der auf PHOENIX ausgestrahlt wurde. Die freiheitsliebenden Georgier litten unter der spät-stalinistischen Sowjetmacht. Das verband sie mit den Deutschen, gegen die sie kurz zuvor noch gekämpft hatten. Der Film erzählt von Hunger und Krankheit, von Zwangsarbeit und Tod. Er zeigt aber auch, dass es eine andere Seite gab und gibt: Anteilnahme, Mitmenschlichkeit und gegenseitiges Verständnis. So ist es kaum verwunderlich, dass mancher ehemalige deutsche Kriegsgefangene eine stille Sehnsucht nach Georgien im Herzen trägt. Als Extra bietet die DVD den Bonusfilm ?Gebirgsjäger im Hochkaukasus?.

4 Kundenmeinungen

  • Gefangen im Kaukasus
    • Kundenbewertung
    Rita aus Frankfurt schrieb:
    Kriegsgefangene im damaligen Georgien schildern auf eindrucksvolle Weise das Erlebte. Eine faszinierende Dokumentation mit Zeitzeugen.
    01.10.12
  • Gefangen im Kaukasus
    • Kundenbewertung
    Susanne aus Wacken schrieb:
    Ein überaus spannender Film über Kriegsgefangene in der Sowjetunion. Unter anderem fährt der Autor nach Tiflis um die ehemaligen Gefangenen zu besuchen.
    01.10.12
  • Gefangen im Kaukasus
    • Kundenbewertung
    Marcel aus Schwerin schrieb:
    Ein einzigartiges Antikriegsdrama aus dem Tschetschenienkonflikt und eine packende Darsellung zwischenmenschlicher Konflikte!
    01.10.12
  • Gefangen im Kaukasus
    • Kundenbewertung
    Kerstin aus Lübz schrieb:
    Eine interessante Dokumentation aus der Sowjetunion. Bilder, die wir so schnell nicht vergessen werden.
    01.10.12

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Gefangen im Kaukasus

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein