Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Alles genetisch?

Autor: Bertrand Jordan
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 25.07.2001
Artikelnummer: 66027
ISBN / EAN: 9783434530794

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

13,50 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Eine fachlich fundierte Bestandsaufnahme gentechnischer Entdeckungen am Beispiel bekannter Krankheitsbilder und Therapieverfahren.

Ganz zweifellos: Wir leben im Zeitalter der Genetik. Wir wissen heute tausendmal mehr über die Gene und ihre Funktionsweise als noch vor zehn Jahren und damit wissen wir heute auch tausendmal mehr über die unglaublichen Vorgänge und Mechanismen des Lebens. Mit dem Wissen um unsere Gene, deren Botschaften und Funktionsweisen sind uns weitreichende Möglichkeiten in die Hand gegeben: Plötzlich können wir aktiv eingreifen, Verwandtschaften erklären, Krankheiten heilen und sogar neue Lebensformen schaffen. Aber haben wir in zehn Jahren wirklich schon genug über die Gene gelernt und ist unsere Euphorie gerechtfertigt?

Bertrand Jordan liefert mit seinem Buch endlich einen klaren Einblick in die Vor- und Nachteile unseres neuen Wissens, zeigt ungeschminkt auf, wo unsere Euphorien völlig unberechtigt sind, wo wir uns gehörig überschätzen und welche Einflüsse wirtschaftliche, gesellschaftliche und ideologische Hintergründe auf das neue gentechnische Weltalter haben.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Alles genetisch?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!