• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Frankreich und die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

La Brosse.Frankreich.Europäische
Autor: Guillaume de La Brosse
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 664805
ISBN / EAN: 9783639016048

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Kurz vor der französischen Ratspräsidentschaft der EU (zweites Semester 2008) steht der Begriff -Europe de la défense- im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit in den offiziellen Reden der französischen Behörden. Geht es hier allerdings um den Weiterausbau ESVP oder um die Verstärkung der Europäer in der NATO? Kann Frankreich nach einer grösseren Autonomie der ESVP streben und, gleichzeitig, seine Rückkehr in die NATO ankündigen ? 10 Jahre nach der Gründung der ESVP lässt sich kontinuierlich Frankreich durch ein Kennzeichen charakterisieren: seine Ambivalenz in der Beziehung zwichen der ESVP und der NATO. Nach einer theoretischen Einordnung fokussiert sich der Autor Guillaume de La Brosse auf die folgenden Punkten : Erstens die von Frankreich verfolgten Zielen durch sein Sicherheitsverhalten, die von den nationalen Interessen abgeleitet werden; Zweitens die von Frankreich verwendeten Handlungsoptionen, um diese Ziele zu erreichen; Schliesslich die konkrete Umsetzung dieser Handlungsoption und deren Ergebnisse. Das Buch richtet sich besonders auf Entscheidungsträger im Bereich der Sicherheits-und Verteidigungspolitik sowie auf Studenten in Politikwissenschaft.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Frankreich und die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein