Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Plötzlich Shakespeare

Plötzlich Shakespeare 4 4 Kundenmeinungen
(4,00 / 5 )
Autor: David Safier
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 24.05.2011
Artikelnummer: 66882
ISBN / EAN: 9783499248122

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

ZWEI SIND EINER ZU VIEL!
Wenn Mann und Frau sich das Leben teilen, ist das ja schon schwierig. Aber wenn Mann und Frau sich auch noch ein und denselben Körper teilen müssen, dann ist das Chaos perfekt! Die liebeskranke Rosa wird per Hypnose in ein früheres Leben versetzt. In den Körper eines Mannes, der sich gerade duelliert: William Shakespeare. Wir schreiben das Jahr 1594, und Rosa darf erst wieder zurück in die Gegenwart, wenn sie herausgefunden hat, was die wahre Liebe ist. Keine einfache Aufgabe: Sie muss sich als Mann im London des 16. Jahrhunderts nicht nur mit liebestollen Verehrerinnen rumschlagen, sondern auch mit Shakespeare selber, der nicht begeistert ist, dass eine Frau seinen Körper kontrolliert. Und während sich die beiden in ihrem gemeinsamen Körper kabbeln, entwickelt sich zwischen ihnen die merkwürdigste Lovestory der Weltgeschichte.

4 Kundenmeinungen

  • Plötzlich Shakespeare
    • Kundenbewertung
    Susanne aus Kastellaun schrieb:
    Unterhaltsame lektüre für Jung und Alt. Tauchen Sie ein in ein Rollenspiel!
    22.09.11
  • Plötzlich Shakespeare
    • Kundenbewertung
    Herbert aus Knielingen schrieb:
    Der Autor Safier steigert sich mit jedem seiner Werke. Unglaublich! Wieder mal ein sehr gelungenes Buch. Besser als alle anderen zuvor.
    22.09.11
  • Plötzlich Shakespeare
    • Kundenbewertung
    Conny aus Bochum schrieb:
    Streckenweise etwas langweilig, aber dennoch auch humorvoll. Etwas speziell für Leute mit besonderen Geschmack.
    22.09.11
  • Plötzlich Shakespeare
    • Kundenbewertung
    Jessica aus Lueneburg schrieb:
    Dieses Buch ist wirklich witzig geschrieben. Ich kann sagen, dass mir das Lesen wirklich Spaß bereitet hat.
    22.09.11

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Plötzlich Shakespeare

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein