MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Achaius

Achaius
Autor: Lambert M. Surhone / Miriam T. Timpledon / Susan F. Marseken
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 682882
ISBN / EAN: 9786130950033

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Achaius König von Schottland regierte von dem Jahr 787 bis 819. Die latinisierte Schreibweise von Achaius ist Eochaid. In manchen Quellen ursprünglich auch König Eochaid IV. von Dalriada genannt. König Achaius wurde auch Herrscher der Schotten von Dalriada genannt. Dalriada war ein skotisches Königreich. König Achaius von Schottland war Vater von Alpin II. In seinem Herrschaftsbereich gab es mehrere Burgen und Festungen in den gesamten Highlands von Schottland. Seine Hauptburg bzw. Festung war das Early Inverlochy Castle. Er ist Großvater von Kenneth MacAlpin, der gemeinsam von Pikten und Skoten, zum ersten König von Schottland im Jahr 843 regulär gekrönt wurde.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Achaius

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein