MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Inselzeiten

Rügen und Hiddensee
Autor: Teschke, Holger
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 13.03.2008
Artikelnummer: 68374
ISBN / EAN: 9783378010956

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Deutschlands nördlichste Insel Rügen sowie ihre Schwesterinsel Hiddensee haben ihren Zauber durch die Jahrtausende nicht verloren und ziehen alle Jahre wieder Millionen von Besuchern an. Karsten Bartel und Holger Teschke haben sich aufgemacht, um ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Sie erinnern an vergessene Orte und Begebenheiten, lassen Märchen, Sagen, Chroniken sprechen: Klaus Störtebeker versteckte seine Schätze in den Buchten der Stubnitz, Schinkel baute einen Leuchtturm auf Arkona, Caspar David Friedrich schuf das bekannteste Rügenbild, Fontane ließ Effi Briest am Sassnitzer Strand spazieren, Bismarck schrieb in Putbus den Entwurf zur ersten deutschen Verfassung, Lenin notierte auf der Durchreise zur Oktoberrevolution seine Aprilthesen und Samuel Beckett träumte mit seinem Krapp von Jugendliebe in den Dünen. Auf Hiddensee, der "schönsten Sandbank der Ostsee" und Mekka der Künstler und Literaten, residierten Thomas Mann, Sigmund Freud, Gerhart Hauptmann, Joachim Ringelnatz und Gret Palucca. So ist ein einzigartiges Buch entstanden, das weit in die Vergangenheit zurückblickt, um von der spannungsvollen Gegenwart der Insel zu erzählen. "Ein Kleinod wie die Insel selbst." Deutschlandradio Kultur "Bildbände über Rügen gibt es viele, aber selten ist einer so wunderschön gelungen wie dieses Buch." Frankfurter Rundschau

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Inselzeiten