Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Das projizierte Selbstbild gesunder und diabetischer Jugendlicher

Bitzen:Das projizierte Selbstbild gesun
Autor: Christina Bitzen
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 736700
ISBN / EAN: 9783639426519

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • ISBN / EAN: 9783639426519
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Jugendalter ist eine Phase, in der die Bearbeitung vielfältiger Übergänge und Entwicklungsaufgaben sowie die Herausbildung eines kongruenten Selbstkonzeptes erforderlich ist. Bei Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes kommt als zusätzlicher, non-normativer Stressor der Umgang mit einer chronischen Krankheit hinzu, die zu Einschränkungen in zahlreichen Bereichen des Alltags führt. In empirischen Studien wurde festgestellt, dass diabetische Adoleszente im Vergleich zu gesunden Altersgenossen Retardierungen bei der Bewäl tigung typischer Entwicklungsaufgaben aufwiesen. Zur Untersuchung dieser Fragen wurden gesunde und an Diabetes mellitus erkrankte Jugendliche mit dem Thematischen Apperzeptionstest konfrontiert. Die TAT-Protokolle der Probanden wurden anhand eines formal-inhaltlichen Kategoriensystem analysiert. An Diabetes mellitus erkrankte Jugendliche unterscheiden sich von der gesunden Kontrollgruppe in wesentlichen und entwicklungsrelevanten Variablen. Sie zeigten Behinderungen in jugendtypischen Entwicklungs aufgaben und weisen mehr intrapsychische Konflikte auf. Dieses Buch richtet sich an Psychologen, Pädagogen und Betroffene.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das projizierte Selbstbild gesunder und diabetischer Jugendlicher

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein