Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Hottingen, Witikon

Baukultur in Zürich.9 Hottingen,witikon
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 02.05.2013
Artikelnummer: 775729
ISBN / EAN: 9783038230786

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

38,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Verlag: NZZ Libro
  • ISBN / EAN: 9783038230786
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Quartiere Hottingen und Witikon gehören zum gleichen Stadtkreis, könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Da ist einerseits das urbane Hottingen mit seinen bürgerlichen Wohnhäusern und Villen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert, mit wichtigen Kulturstätten und Zürichs wohl bekanntestem Hotel, dem Dolder Grand. Daneben steht das jüngere Witikon, um dessen Kirchenhügel sich heute noch ein bäuerlicher Ortskern drängt, umgeben von Siedlungen und Einfamilienhäusern der Nachkriegszeit. Darunter verstecken sich einige architektonische Perlen der klassischen Moderne und der aktuellen Gegenwartsarchitektur. Der Katalogteil präsentiert wiederum die denkmalpflegerisch wertvollsten Gebäude und eine Auswahl guter Architekturbeispiele seit 1965. Die Reihe macht auch auf denkmalpflegerische und städtebauliche Anliegen aufmerksam: Sowohl die Wertschätzung und Pflege historischer als auch die Errichtung neuer Bauten werden darin thematisiert.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hottingen, Witikon

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein