Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Altersabhängige Makuladegeneration

Kämmerer,E.K.:Altersabhängige Makula.
Autor: Elke Kr. Kämmerer
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 776202
ISBN / EAN: 9783639049480

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783639049480
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die altersabhängige Makuladegeneration ist in den Industrienationen die häufigste Ursache für den Verlust der zentralen Sehschärfe im höheren Lebensalter. Ihre Genese ist offenbar multifaktoriell bedingt. Die molekulare Basis des Entstehens der Erkrankung ist noch weitgehend unverstanden. Verschiedene Untersuchungen sprechen dafür, dass altersbedingte Veränderungen des retinalen Pigmentepithels, wie insbesondere die progressive Ablagerung von Alterspigment (Lipofuszin) im Zytoplasma von retinalen Pigmentepithelzellen, eine Schlüsselrolle in der Pathogenese dieser Erkrankung haben können. Um diesen möglichen Pathomechanismus genauer zu untersuchen, wurde in der vorliegenden Arbeit der Einfluß von Lipidperoxidationsprodukten auf die lysosomale Funktion von retinalen Pigmentepithelzellen, ihre Bedeutung für die Lipofuszinogenese und damit für die Pathogenese der altersabhängigen Makuladegeneration untersucht. Als wesentliches Ergebnis dieser pathobiochemisch gewichteten funktionellen Untersuchungen ergab sich, dass in den Photorezeptoren der Retina und im retinalen Pigmentepithel ablaufende Lipidperoxidationsprozesse im Lysosom Speicherphänomene und Funktionsstörungen induzieren, die wiederum ein potentieller pathogenetischer Faktor der altersabhängigen Makuladegeneration sein können.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Altersabhängige Makuladegeneration

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein