MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Interferometrische Bestimmung der Funduspulsation

Malz:Interferometrische Bestimmung der
Autor: André Malz
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 810572
ISBN / EAN: 9783838116969

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
  • ISBN / EAN: 9783838116969
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

In der vorliegenden Dissertation wurde ein prototypisches Messverfahren realisiert, welches aus interferometrischen Messdaten die Funduspulsation automatisch bestimmt. Die Interferogramme weisen starke Speckle auf. Dies führt zu einer Überlagerung von Interferenzmustern, welche nicht-geschlossene, sich dynamisch in der Struktur ändernde Interferenzringe erzeugen. Aufgrund des Messprinzips ist eine hardwareseitige Specklereduktion jedoch kaum möglich. Die hauptsächliche Leistung dieser Arbeit bestand deshalb in der Entwicklung von Algorithmen, welche aus den gemessenen Interferogrammen die Funduspulsation bestimmen und dabei robust gegen auftretende Speckle sind. Die entwickelten Algorithmen sind echtzeitfähig und lassen sich auf schneller Hardware implementieren, sodass eine Echtzeitanzeige der Funduspulsation möglich ist.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Interferometrische Bestimmung der Funduspulsation

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein