Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Verständigungsschlüssel zum Hund

Ertel:Der Verständigungsschl.z.Hund
Autor: Barbara Ertel / Silke W. Wichers
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 20.02.2013
Artikelnummer: 882877
ISBN / EAN: 9783849183493

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Stellen Sie sich vor, Sie sind auf der Suche nach einem Welpen,wenden sich an einen Züchter und dieser erklärt Ihnen, Siemüssten erst bei ihm alles über Hunde lernen, bevor er bereitwäre, Ihnen einen seiner Welpen anzuvertrauen.Genau dies ist mir, Barbara Ertel, im Juni 1968 passiert, als ichmich an den Züchter Karl Werner im hessischen Niederwallufwandte, um dort meinen ersten Welpen zu kaufen Auf dem mir von ihm dann ganz praktisch vermittelten Erfahrungswissenbaute ich mein ganzes Leben mit Hunden auf, dieich über Jahrzehnte in Rudeln und Teilrudeln hielt.Erst über 40 Jahre später erkannte ich, wie unbekannt diesesWissen um die Gemeinschaftsstruktur in seiner Gesamtheitselbst unter erfahrenen Hundehaltern, Wissenschaftlern, Trainernund Züchtern tatsächlich ist.Das ist einerseits erstaunlich, angesichts dessen, dass diesesWissen in jedem einzelnen Hund angelegt ist, und gleichermaßensein Bedürfnis und seine Fähigkeit definiert, sich auf einebestimmte Weise in eine Gemeinschaftsstruktur einzubinden.Andererseits erklärt diese Unkenntnis aber auch die meisten derProbleme, die Hunde heutzutage im Zusammenleben mit demMenschen haben.Ich danke allen Kritikern, deren Ignoranz gegenüber ihrenHunden mich so wütend machte, dass ich begann über meinWissen und meine Lebenserfahrungen mit strukturiertenHunden zu schreiben, weil Hunde, so intelligent sie auch sind,nun mal nicht für sich selbst schreiben können, um damit auf ihrangeborenes Grundbedürfnis nach vererbter Struktur aufmerksam zu machen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Verständigungsschlüssel zum Hund

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein