Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Ubasi Khong Tayiji

Ubasi Khong Tayiji
Autor: Lambert M. Surhone / Mariam T. Tennoe / Susan F. Henssonow
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 885226
ISBN / EAN: 9786130549237

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Ubasi Khong Tayiji was a 17th century Mongolian prince. He was the first Altyn Khan. See Altan Khan of the Khotgoid. The Altyn Khans (lit. Golden Khan) ruled north-western Mongolia from about 1609 to 1691 at the latest. They belonged to the Right Wing of the Khalkha (Eastern) Mongols. Although they claimed to be Khan, Mongolian chronicles call them Hun Taij, which meant noble rank equal to Prince at that time. After the death of Dayan Khan some time after 1517 his empire was split between his descendents and became a kind of family federation. His grandson, a different Altan Khan (1507-1582) of Tumet drove the Oirats west to Kobdo in western Mongolia. Dayan Khaan's youngest son, Gersendze Huangtaizi, was given lands approximately matching the territory of present-day Mongolia.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ubasi Khong Tayiji

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein