Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Immobiliarvollstreckung in Deutschland

Jähne:Immobiliarvollstreckung in Deutsc
Autor: Thorsten Jähne
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 23.10.2014
Artikelnummer: 897409
ISBN / EAN: 9783871511684

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Deutscher Genossenschafts-Verlag
  • ISBN / EAN: 9783871511684
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Der Erwerb einer Immobilie im Rahmen der Zwangsversteigerung bietet eine finanziell interessante Alternative zu konventionellen Geldanlagemöglichkeiten. Um aber das bestmögliche Ergebnis für Gläubiger und Eigentümer zu erzielen, sind fundierte Informationen und ein umfassender Überblick über die Handlungsoptionen zwingend notwendig. Der Autor stellt die Möglichkeiten des Eigentümers im Rahmen des Grundstücksverkaufs denen seines Gläubigers nach dem Zwangsversteigerungsgesetz gegenüber. Zahlreiche Detailfragen und Lösungsansätze, auch unter Betrachtung der Vollstreckungsmöglichkeiten in Österreich, vermitteln dem Leser nicht nur die wesentlichen Grundzüge der Immobiliarvollstreckung in Deutschland, sondern zeigen zusätzlich den bestehenden Reformbedarf. Der Erwerb einer Immobilie im Rahmen der Zwangsversteigerung bietet eine finanziell interessante Alternative zu konventionellen Geldanlagemöglichkeiten. Um aber das bestmögliche Ergebnis für Gläubiger und Eigentümer zu erzielen, sind fundierte Informationen und ein umfassender Überblick über die Handlungsoptionen zwingend notwendig. Der Autor stellt die Möglichkeiten des Eigentümers im Rahmen des Grundstücksverkaufs denen seines Gläubigers nach dem Zwangsversteigerungsgesetz gegenüber.Zahlreiche Detailfragen und Lösungsansätze, auch unter Betrachtung der Vollstreckungsmöglichkeiten in Österreich, vermitteln dem Leser nicht nur die wesentlichen Grundzüge der Immobiliarvollstreckung in Deutschland, sondern zeigen zusätzlich den bestehenden Reformbedarf.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Immobiliarvollstreckung in Deutschland

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein