MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Doktorspiele

Engelbach:Doktorspiele
Autor: Ute Engelbach
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 899517
ISBN / EAN: 9783639022162

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783639022162
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Je zufriedener Patienten mit der Beziehung zu ihrem Arzt sind, desto eher korrespondiert ihr Verhalten mit dessen Rat. Dieser Zusammenhang ist in der Adherence-Forschung zwar bekannt, wurde im HIV-Bereich bisher aber kaum berücksichtigt. Ute Engelbach erforscht in ihrer Studie die besondere Beziehung, die HIV-infizierte Patienten zu ihrem Arzt aufbauen, mithilfe der Methode des Psychodramas: Sie lässt Patienten die Wahrnehmung ihrer Arzt-Patient-Beziehung inszenieren und wertet dies objektiv hermeneutisch aus. Die Ergebnisse werfen ein neues Licht auf das, was zwischen den Parteien "gespielt wird".§Ute Engelbach gibt einen Überblick über die Adherence-Forschung und über die Besonderheiten bei HIV-infizierten Patienten. Anschließend führt sie in die Methodik des Psychodramas und der Objektiven Hermeneutik ein. Darauf aufbauend analysiert sie die Transkripte der Inszenierungen und diskutiert mögliche Ursachen.§Dieses Buch ist spannend für alle, die sich aus wissenschaftlicher Sicht für die Arzt-Patient-Beziehungen HIV-infizierter Patienten interessieren. Mindestens genauso interessant ist es aber auch für alle, die sich diesem Beziehungsspiel aus persönlicher Neugier nähern möchten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Doktorspiele

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein