Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Prostatakrebs und Adipositas

Eredics:Prostatakrebs und Adipositas
Autor: Klaus Eredics
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 951256
ISBN / EAN: 9783639269130

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783639269130
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Das Prostatakarzinom ist der häufigste maligne Tumor des Mannes in der westlichen Welt und ist in Europa für 11% aller Tumorerkrankungen und 9% aller Krebstodesfälle verantwortlich. Chronische Fettleibigkeit ist ein allgemeines Gesundheitsproblem und laut der Weltgesundheitsorganisation eine globale Epidemie. Ebenso wie für das Prostatakarzinom, steigt die Prävalenz der Adipositas in den Industrienationen laufend an. Seit einigen Jahren besteht vermehrtes Interesse in der Beziehung von Adipositas und dem Prostatakarzinom. Ein Polymorphismus im Gen CYP17, welches eine wichtige Rolle in der Androgenbiosynthese spielt, wird ebenfalls als Einflussfaktor in der Ätiologie und Pathogenese des Prostatakarzinoms diskutiert. In diesem Buch soll der Einfluss von Body Mass Index und Fettstoffwechsel auf spezifische Tumorparameter und der Einfluss des Polymorphismus im Gen CYP17 auf das Prostatakarzinom untersucht werden.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Prostatakrebs und Adipositas

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein