Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Neue europäische Architektur und kosmopolitische Nation

Beck:Neue europäische Architektur und k
Autor: Ulrich Beck
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 04.03.2014
Artikelnummer: 963971
ISBN / EAN: 9783837510577

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,95 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Klartext-Verlagsges.
  • ISBN / EAN: 9783837510577
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Ulrich Beck, einer der bedeutendsten Soziologen weltweit, unterbreitet Vorschläge zur Revitalisierung der europäischen Integration hin zur kosmopolitischen Nation, die ihre Interessen im kooperativen Bündnis mit den anderen europäischen Ländern weltoffen neu definiert. Es gibt durchaus eine Wahl: zwischen dem deutschen Europa des merkialvellistischen Sparfundamentalismus und dem Willy-Brandt-Modell eines europäischen Deutschland. §Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat der SPD zur Bundestagswahl 2013, antwortet mit konkreten Vorschlägen einer alternativen Europapolitik, die das Primat demokratisch legitimierter Institutionen über anonyme Märkte wieder herstellt. §Es geht darum, erstens, den Zusammenhalt Europas zu retten. Zweitens, die große europäische Bewährungsprobe beim Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit zu bestehen, und zwar nicht übermorgen, sondern heute. Drittens, Europas Finanzarchitektur krisenfest zu machen gegen das große Erpressungspotenzial international oder global operierender Banken. Und viertens, Europa weiter zu demokratisieren. Mehr Demokratie wagen gilt auch für Europa.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Neue europäische Architektur und kosmopolitische Nation

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein