MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Personalpolitische Maßnahmen angesichts des demografischen Wandels

Schneevoigt:Personalpolitische Maßnahme
Autor: Romy Schneevoigt
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 974620
ISBN / EAN: 9783639473827

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • ISBN / EAN: 9783639473827
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Aufgrund des demografischen Wandels in Deutschland wird sich das Renteneintrittsalter der Beschäftigten in naher Zukunft nach oben hin verschieben. Diese Entwicklung wird dazu führen, dass Arbeitnehmer noch mehr Zeit im Unternehmen verbringen und länger beschäftigungsfähig bleiben müssen. Hierfür sollten Unternehmen Maßnahmen in der Personalarbeit entwickeln und umsetzen, die dies ermöglichen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Problematik, dass viele Unternehmen diesen Trend noch nicht erkannt haben und mit den Möglichkeiten und Maßnahmen die den Unternehmen zur Verfügung stehen, um ihre Arbeitskräfte länger beschäftigungsfähig zu halten. Im ersten Abschnitt werden dem Leser die Auswirkungen des demografischen Wandels in Deutschland aufgezeigt und auf den Unternehmensalltag projiziert. Daraufhin erfolgt eine Betrachtung der möglichen Maßnahmen, speziell der Faktor Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Unternehmen einleiten können um den Auswirkungen des demografischen Wandels gegenüberzutreten. Abschließend wird anhand zweier Firmenbeispiele dargestellt, wie die Einführung betrieblicher Maßnahmen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Praxis erfolgen könnte.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Personalpolitische Maßnahmen angesichts des demografischen Wandels

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein