Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Streitfall Siegerjustiz

Fakten, Prozesse, Ergebnisse
Autor: Klaus Behling
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 02.09.2015
Artikelnummer: 36128
ISBN / EAN: 9783958410176

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 € 7,99 €

Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 46%

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Edition Berolina
  • ISBN / EAN: 9783958410176
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 336

Produktbeschreibung

Die erste kompakte und dabei umfassende Darstellung der justiziellen Aufarbeitung von DDR-"Unrecht" nach 1989/90. Ein brisantes Thema, akribisch recherchiert, leicht verständlich dargestellt - populäre Zeitgeschichte im besten Sinne. Die immer noch aktuelle "Unrechtsstaat"-Debatte - ein kompetent aufbereiteter Beitrag mit unbequemen Ergebnissen.

Nach dem Mauerfall machte der Westen Druck: DDR-"Unrecht" sollte sofort verfolgt werden, erst durch Ost-Ermittler, nach der Vereinung durch bundesdeutsche Stellen. Doch der Schuss ging nach hinten los: 75.000 Ermittlungen (!) standen 753 Urteile gegenüber! Behling bereitet erstmals verständlich dieses Thema auf. Die wichtigsten Verfahren, die Rechtsgrundlagen, die - unbequemen - Ergebnisse. Ein tolles Buch!

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Streitfall Siegerjustiz

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein